About my Work

English is coming soon…

Meine körperorientierten Coachings basieren auf einer besonderen, an Sie angepassten Mischung aus Achtsamkeit und Körperachtsamkeit, in die Bewegung, Klang mit speziell nach Peter Hess angefertigten Körperklangschalen sowie Meditations- und Imaginationstechniken nach Bedarf miteinfließen.
Ich schöpfe aus einem reichen Fundus an (körper-)psychotherapeutischen Tools und der gesamten Bandbreite meiner Ausbildungen und Lebenserfahrung. 

Mit dem Körper und der Bewegung zu arbeiten, kann sehr hilfreich und aufschlussreich sein, da der Körper uns unser ganzes Leben lang begleitet, von der ersten Zelle an, und ein eigenes weises ‚Gedächtnis’ zu unserer Lebensgeschichte hat und eigene neue Lösungswege und Einsichten für die Blockaden in uns bieten kann, wenn wir ihm dazu Raum geben. Er kann uns helfen, neue Räume in uns aufzumachen und uns ganzheitlich in unseren Sinne in der Welt und im Universum zu verwurzeln.

Unter dem Menüpunkt Ansätze können Sie mehr darüber lesen.

Wenn wir uns an das Hier und Jetzt anbinden können, tiefer in uns hineinhören und unseren Körper zu den Themen und Symptomen durch Bewegung und manchmal auch durch Bewegt-Werden ‚sprechen’ lassen,  finden wir einen besseren Kontakt zu tieferen Schichten unseres Selbst, zu unserer inneren Weisheit. Das hilft uns zu einem selbstbestimmteren Leben und auch einfach öfter mal (entspannter) zu ‚sein’.